Smoothiebowl – Standardrezept

Eine Smoothiebowl ist besonders im Sommer ein perfektes Frühstück, da sie leicht, fruchtig und kühlend zugleich ist. Was mir persönlich besonders an diesem Frühstück gefällt: Jede Smoothiebowl ist anders und sie stellt noch ganz nebenbei eine super Möglichkeit dar, Obst, welches fast schon zu reif ist, zu verarbeiten. Es sind die verrücktesten Kombinationen möglich, auch bei den Toppings sind einem keine Grenzen gesetzt. Also greif dir deinen Mixer und los geht’s! 🙂

Zutaten für 1 Person:

IMG_1979

  • 1-2 Banane/n für die Konsistenz
  • Obst und Früchte deiner Wahl (Tipp: durch gefrorenes Obst wird die Smoothiebowl schön kühl)
  • bei Bedarf etwas Flüssigkeit (jegliche Milch oder Wasser)
  • Toppings z.B. Müsli, Kokosflocken, Schokotropfen, Amaranth, Chiasamen, Leinsamen…

Zubereitung:

Einfacher geht es kaum: Du kannst nun einfach dein gesamtes Obst mit oder ohne Flüssigkeit in deinen Mixer geben und ordentlich durchmixen lassen. Anschließend bestreust du deine Smoothiebowl noch dekorativ mit den Toppings und kannst das Ganze dann auch schon genießen. Das Frühstück sieht also nicht nur schön aus, es ist ganz fix zubereitet! Ich habe mich übrigens bei der Grundlage der Smoothiebowl für die Kombination aus 1,5 Bananen, einer Hand voll tiefgefrorenen Erdbeeren und einem viertel Apfel, den ich noch übrig hatte, entschieden. Mit einem Schuss Milch (nicht zu viel, denn sonst wird die Konsistenz zu flüssig und die Toppings gehen unter!) ist der Smoothie noch etwas cremiger geworden, was ich besonders mag. Streng genommen handelt es sich dann hierbei um eine „Shakebowl“ aber das muss ja niemand wissen. ;D

IMG_1976

Besonders gut lässt sich dieses sommerliche Frühstück draußen genießen. Warum also nicht mal einen mini Kurzurlaub in deinen Alltag einbauen und dein Frühstück auf dem Balkon genießen? 🙂 Besser kann der Tag kaum starten! Außerdem möchte ich noch kurz anmerken, dass Smoothiebowls nicht nur ein gutes Frühstück sind. Man kann sie zum Beispiel entweder an sehr heißen Tagen auch einfach mittags genießen, wenn es zu warm ist für ein deftiges Essen, oder aber eine kleine Smoothiebowl als gesunden Zwischensnack zubereiten. Eine Smoothiebowl ist immer eine gute Entscheidung! Guten Appetit! 🙂

IMG_1975

Unterschrift

Schreibe einen Kommentar